logo-audio-exklusiv
Audio Exklusiv

 

 

 

!

Audio Exklusiv Silent Plug Cinch

 

 Preis per Stück

 

Die Silentplugs stammen aus der erfolgreichen Reihe der resonanz- und verzerrungsabsorbierenden Zubehörprodukte.  Hier spielt das patentierte Material, welches sowohl in den d.C.d. Feet als auch in den Geräten zum Einsatz kommt, die entscheidende Rolle. Ohne jegliche klangliche Kolorierung oder negative Dynamikbeeinflussung werden mechanisch bedingte Störeinflüsse sowie elektrische Einstrahlungen im Bereich der Cinchbuchsen / des Anschlußfeldes fast vollständig eliminiert. Egal bei welchem Gerät der Anlage, ob unbenutzte Ein- oder Ausgänge - selbst bei digitalen Anschlüssen ist die Wirkung frappieren. Resonanzen und Verzerrungen werden drastisch reduziert, wodurch der Klang differenzierter, durchhörbarer, detailreicher, räumlicher und farbiger wird - Dynamik und Emotionen kommen viel deutlicher zum Vorschein.

 

 

Audio Exklusiv Silent Plug Banana

 

 

Die Silentplugs Banana stammen ebenso aus der erfolgreichen Reihe der resonanz- und verzerrungsabsorbierenden Zubehörprodukte.  Auch hier spielt das patentierte Material, welches sowohl in den d.C.d. Feet als auch in Audio Exklusiv Geräten zum Einsatz kommt, die entscheidende Rolle. Ohne jegliche klangliche Kolorierung oder negative Dynamikbeeinflussung werden mechanisch bedingte Störeinflüsse im Bereich der Lautsprecheranschlüsse/Terminals sowohl auf Geräte- als auch Lautsprecherseite fast vollständig eliminiert. Die Wirkung ist frappierend. Resonanzen und Verzerrungen werden drastisch reduziert, wodurch der Klang differenzierter, durchhörbarer, detailreicher, räumlicher und farbiger wird - Dynamik und Emotionen kommen viel deutlicher zum Vorschein.

per Stück

 

 

Audio Exklusiv Feet

 

 

Der Hintergrund für diese Entwicklung ist die immer vorhandene mechanische Problematik, die trotz hervorragender Racks grundsätzlich besteht. Dies betrifft sowohl Audio- als auch visuelle Geräte.
Resonanzen und Vibrationen - hervorgerufen durch Erschütterungen und/oder durch Luftschall - regen die Geräte bis in die einzelnen elektronischen Bauteile an, was wiederum zu einem unsauberen, verfälschten Signal führt.

d.C.d. steht für “deCoupling damping“. Hierbei handelt es sich um eine Kombination von entkoppelnden und dämpfenden Technologien in einem Unterstellfuß, mit der sowohl Resonanzen bedämpft als auch Geräte vom Untergrund optimal entkoppelt werden. Dabei erfolgt weder eine Resonanzverschiebung in akustisch angenehmere Bereiche noch eine Reduzierung der Dynamik.
Die Füße bestehen aus zwei Aluminiumelementen. Das obere Teil ist zusätzlich mit einem speziellen akustischen Dämmmaterial kombiniert, um eine Resonanzbedämpfung/-eliminierung zu erreichen.
Zwischen den beiden Aluminiumelementen befindet sich ein komplexes Spezialgewebe, das für eine optimale Entkopplung vom Untergrund sorgt. Eine abschließende Filzscheibe verstärkt noch diese Funktion.

Das Ergebnis spricht für sich: der Klang wird sauberer, klarer strukturiert und durchhörbarer, Verzerrungen und Unsauberkeiten verringern sich deutlich, die Dynamik (Grob- und vor allem Feindynamik) nimmt zu, und das Klangbild löst sich vollkommen von den Lautsprechern.

Beachten Sie aber bitte, dass nicht alle Geräte gleich stark auf solche Maßnahmen reagieren. Die Gehäusekonzeption der einzelnen Geräte spielt dabei eine wichtige Rolle.


Durchmesser 55 mm
Höhe 25mm, nicht verstellbar
Belastbarkeit 4er Set bis 24kg.

 

d.C.d. Feet per Stück


 

Audio Exklusiv Base d.C.d.

 

 

 

 

Der Hintergrund für diese Entwicklung ist die immer vorhandene mechanische Problematik, die trotz hervorragender Racks grundsätzlich besteht. Dies betrifft sowohl Audio- als auch visuelle Geräte. Resonanzen und Vibrationen, hervorgerufen durch Erschütterungen und/oder durch Luftschall regen die Geräte bis in die einzelnen elektronischen Bauteile an, was wiederum zu einem unsauberen, verfälschten Signal führt.

d.C.d. steht für “deCoupling damping”. Hierbei handelt es sich um eine Kombination von entkoppelnden und dämpfenden Technologien in einem Unterstellelement, mit dem Sie sowohl Resonanzen bedämpfen als auch Geräte vom Untergrund optimal entkoppeln.  Dabei findet weder eine Resonanzverschiebung in akustisch angenehme Regionen statt, noch kommt es zu irgendwelchen Dynamikverschlechterungen. Gerade Dynamikeinbußen sind nämlich oftmals das Resultat von derartigen Dämpfungsmaßnahmen.


Die Basis besteht aus zwei MDF-Elementen. Das obere Teil wird zusätzlich noch mit einem speziellen Dämpfungsmaterial versehen, um eine bestmögliche, resonanzarme Stellfläche zu bekommen.
Zwischen den beiden MDF-Elementen kommt ein komplexes Spezialgewebe zum Einsatz, was für die optimale Entkopplung vom Untergrund sorgt.


Das Ergebnis spricht für sich: der Klang wird sauberer, klarer strukturiert und duchhörbarer, Verzerrungen und Unsauberkeiten verringern sich deutlich, die Dynamik (Grob- und vor allem Feindynamik) nimmt zu, und das Klangbild löst sich vollkommen von den Lautsprechern.
Beachten Sie aber bitte, dass nicht alle Geräte gleich stark auf solche Maßnahmen reagieren. Die Gehäusekonzeption der einzelnen Geräte spielt dabei eine wichtige Rolle. 

 

Base 1: 500 x 450mm, Belastung 45kg, Fr. 465.--
Base 2: 450 x 400mm, Belastung 40kg, Fr. 415.--
Base 3: 400 x 300mm, Belastung 30kg, Fr. 340.--