goldnote-logo2

GoldNote

 

 

The Renaissance of Technology


perfekt verarbeitete
hoch musikalische Schönheiten
made in Italy

 

Freude herrscht
denn da haben unsere südlichen Nachbarn ganze Arbeit geleistet
Alle Modelle sind klanglich über jeden Zweifel erhaben.
Traumhafter Klang, edel, keine Spur von 08/15 Design

alle Preise per Paar

!

Lautsprecher Goldnote A3XL

 

 

Der Kleine aus der High-End Serie
ist klanglich sehr gross und dazu, anders wie bei den meisten Herstellern, alles andere wie eine kleine Kiste, sondern ein echtes schönes Schmuckstück, ein Hingucker, da erfreut sich das Auge und das Ohr gleichermassen. Sie spielt ganz vorne mit, filigran dynamisch, offen und mit einer Klarheit, die niemals gleichzeitig eine so musikalische Offenbarung erwarten lässt. Mit den drei verschiedenartigen Seitenpanelen können sie diesen Lautsprecher ihren persönlichen Vorstellungen entsprechend ausstatten.  


System 2 Wege
45-20'000Hz, 87dB, 8 Ohm
Bi-Wiring Terminal Rhodium
Höhe 105cm, Breite 19cm, Tiefe 29cm

 

Ausführungen:
Weiss oder schwarz mit drei verschiedenen Seitenpanelen,
siehe Homepage des Herstellers

Stand Goldnote A-XL

 

Kunstskulptur

Einmalig schöner, klanglich optimierter Ständer für die A3XL
oder auch andere Produkte mit ähnlichen Abmessungen
Lieferbar in weiss oder schwarz

 

Lautsprecher Goldnote A6 EVO

 

System 3 Wege mit Hochton Seidenkalotte
40-20'000 Hz, 88dB, 4 Ohm
Masse 1080mm x 230mm x 285mm

Der A6 EVO ist in walnuss oder Lack schwarz lieferbar

 

Erster Höreindruck  -  trotz den geringen Abmessungen spielt er wie ein ganz grosser Lautsprecher, herrlich harmonischer und musikalischer Fluss, dynamisch und transparent, seidenweich im Hochton, offen und klar in der Mitte,
präzise und voluminöse Basseinheit, nicht zu viel, nicht zu wenig.

Fazit:  genial gut, eine klare Empfehlung

Ausführung schwarz Paar 6950.--, walnuss Fr. 7600.--

 

Lautsprecher Goldnote XT-7

 

 

System 3 Wege mit Bändchenhochton und Doppelbass
35 bis 30'000Hz, 90dB.
Bi-Wiring Terminal Rhodium
Höhe 1100mm, B365mm, H525mm

 

   

Seitenpanelen lieferbar in walnuss, grau, schwarz, weiss
siehe Seite der Herstellers

Die XT-7 spielt offen und leichtfüssig, die Bühne ist perfekt abgebildet, die Differenzierung der einzelnen Solisten / Instrumente vermittelt eine ganz klare Ordnung auf der Bühne. Ein schönes Design mit Charakter trifft auf das weite, hochdynamische Klangpanorama, welches auch grosse Räume mühelos füllt. Eine natürliche Musikalität gepaart mit einer sehr feinsinnigen Auflösung, welche in dieser Preisklasse bisher nicht vertreten war. Der ultratiefe Bass lässt die Speaker viel grösser erscheinen, wie sie in Wirklichkeit sind. Eine echte Meisterleistung, pure Musikalität. Die XT-7 wird meistens völlig unterschätzt, denn wer so viel High-End sucht, der orientiert sich in der Regel bei grösseren und vor allem viel teureren Lautsprechern. Bella italia, wir lieben Dich   

 

Lautsprecher Goldnote XT-85

 

 

System 3 Wege mit total 5 Chassis
30-30'000Hz, 89dB, 4 Ohm
Höhe 1280, Breite 357, Tiefe 665mm
Gewicht per Stück 90kg
Bi-Wiring Terminal Rhodium

Ausführungen:
Cabinet und Stand Lack Schwarz
Seitenpanelen Italien Walnuss, Lack Weiss, Lack Schwarz

 

Die XT-85 von Goldnote erfüllt und übertrifft alle Erwartungen. Von der Idee bis zum fertigen Lautsprecher sind Jahre vergangen, denn die Messlatte wurde hoch gesetzt. Das Ergebnis kann sich sehen und hören lassen, denn die XT-85 spielt locker und leichtfüssig in der obersten Liga und deutlich über der Preisklasse. Souverän die Stimmen, das Orchester fein verästelt im Raum, filigran und locker, ein Fest der Sinne. Die XT-85 vermittelt das Gefühl, dass sie selbst bei komplexen Passagen immer noch einige 100 PS in Reserve hält, sollte jemand trotz den schon 200 Kmh auf der Überholspur das Gaspedal doch noch einmal ganz nach unten drücken möchte. Sie lässt sich dank den relativ geringen Abmessungen von nur 128cm in fast jeden Wohnraum integrieren. Die Grösse lässt niemals vermuten, was da an Musikalität souverän den Raum füllt. Vermutlich ist die D'Apollito Anordnung (der Hochtöner ist zwischen den zwei Mitteltonchassis angeordnet) für die homogene Leichtfüssigkeit mit verantwortlich, und auch der nahtlose Übergang zum Bass ist perfekt gelungen. Die leicht verspielte Optik hebt sich vom 08/15 Gehäuse völlig ab, die Verarbeitung ist makkellos und sehr edel. Er spielt trocken und ultratief, trotzdem nie übermächtig. Ein Hammerlautsprecher in einmalig schöner und perfekter Verarbeitung.