logo-erni-80
alle Netzwerkplayer

 

 

 

 

Zur besseren Übersicht finden Sie auf dieser Seite
eine Zusammenfassung aller Streamer / Netzwerkplayer,
sowie Verstärker mit integrierten Netzwerklösungen

 

!

Audiolab 6000N Netzwerkplayer

 

Wireless Streamer 24 Bit 192kHz,

inkl Spotify, Tidal, Deezer, Qobuz, Amazon Music, Napster, Tuneln 

 

  
  • Wi-Fi® Technology - DTS Play-Fi streams music over standard Wi-Fi networks
  • Any Operating System - Fully compatible with all operating systems: Apple iOS, AndroidTM, Windows® PC, and Fire OS
  • Easy Setup - No logins, no complicated computer-based setups.
  • DTS Play-Fi App - Simply download the free app and immediately send songs via Wi-Fi to any speaker in any room of the house
  • Multi-room - Enjoy music in every room of your house — all at once, perfectly synchronized, with no lag
  • Lossless Audio Streaming – stream in 24-bit/96kHz with compatible streaming services and files formats
  • ESS Sabre32 ES9018K2M Reference DAC – as seen in the award-winning audiolab 6000A
  • Isolated Power Supply – as seen in the award-winning audiolab 6000CDT
  • Ethernet Connection – wired internet connection for high bandwidth applications

 

Cambridge Audio Edge NQ

 

bis Ende Dezember Aktion
abzgl. Eintauschrabatt Fr. 1000.--, also netto 3500.--
 

 

Vorverstärker / Streamer

Mit dem Edge NQ können Sie Musik von jeder Signalquelle genießen. Neben digitalen Koaxialanschlüssen, HDMI-, USB- und S/PDIF-Anschlüssen sind auch Chromecast, Spotify Connect, AirPlay, Bluetooth aptX HD und Internetradio integriert. Unabhängig von der Quelle verfälscht der Edge NQ den Charakter eines Instruments nicht und bietet ein Musikerlebnis, wie Sie es noch nie hören konnten.

 USB bis 32Bit 384kHz, DSD256
Bluetooth
koaxialer Digitaleingang RCA
Toslink
Chromecast Built (HochauϚsende Drahtlosverbindung, die mit hunderten von Android- und iOS-Apps kompatibel ist. Chromecast Built-in ist ein Warenzeichen von Google LLC.)
Analog In 2x RCA, 1x XLR, Out RCA und XLR
 

Test Stereoplay.3.19
technisch hoch interessant, vielseitig und einfach zu bedienen. Die Edge sorgt klanglich für Begeisterung, ihre Natürlichkeit und Genauigkeit vermittelt das Gefühl, Musik so zu hören, wie es richtig ist. Ein Hammer
Preis / Leistung > überragend / Stereoplay Highlight

 

Test Stereo 4.19
Klanglich überragend musikalische und superb verarbeitete Hochpegelvorstufe, exzellenter DA Wandler und vorzüglich ausgestatteter Top Netzwerkplayer in einem, was zu dem Preis schon beinahe ein Schnäppchen ist.

Preis / Leistung > überragend 5 Sterne

Cambridge Netzwerkplayer 851N

 

 

 

Der High-End Netzwerkplayer von Cambridge
alle Optionen an Bord, perfekt verarbeitet, klanglich phänomenal,
einfachste Bedienung auch ohne Fernsteuerung direkt am Gerät

 

Der Gipfel der Performance für digitale Signalquellen und Streams: Der 851N ist der ultimative Netzwerk-Player. Er verfügt u.a. über Upsampling auf 24 Bit / 192 kHz für alle Anschlüsse, native Wiedergabe von 24 Bit / 192 kHz, digitale USB-Audioeingänge sowie Streaming z.B. von Spotify Connect, Apple AirPlay und DSD über WLAN.

 

Test EinsNull 01.16
Egal ob vom Netzwerkspeicher, vom Tablet oder vom Laptop, der 851N bietet wunderbar detaillierten Klang. Unglaublich ehrlich und linear setzt der Netzwerkplayer eine Vielzahl von Formaten und Abtastraten um, lässt sich flexibel einsetzen und ist trotzdem bezahlbar.

 

Brinkmann Audio Nyquist

 

Der Nyquist ist ein DAC mit integr. Streamer
und einer röhrenbestückten Ausgangsstufe
 
DAC und Streamer sind modular aufgebaut und, was die High-End Zukunft auch noch bringen mag,  jederzeit auswechselbar.
Upsampling je nach Signal bis 384kHz, DSD bis 256
Tidal, Deezer, Internetradio
Kopfhörerausgang
sep. Netzteil

 

Test Stereoplay 6.18
Nicht nur mit den Augen eines Elektronikers betrachtet, zählen Helmut Brinkmanns Kreationen zu den schönsten Hifi Komponenten um den Erdball. Sauberer, aufgeräumter und ästhetischer werden wohl nirgendwo sonst Platinen bestückt. Auch aussen bildschön verarbeiteter Streamer / DAC mit höchster Zukunftssicherheit. Der Brinkmann Klang hat es in sich, ist er doch ungeheuer zart, referenzverdächtig detailreich, von leuchtenden Klangfarben geprägt und bis in ungeahnte Tiefen durchsichtig. Ein echtes Meisterwerk mit höchster Finesse, vorbildlicher Detailpräzision und einer irrwitzigen Raumdarstellung. Spielfreude und Souveränität auf unangreifbar höchstem Niveau. Er orientiert sich an einem sehr, sehr guten Plattenspielerklang. Zweifellos bietet der Nyquist klangliche Faszination und schon abgehoben zu nennende Natürlichkeit auf einem Niveau, das wohl einzigartig ist. Hier ist nicht der Hauch von Kritik fällig, auch wenn es DAC's geben mag, die ev. etwas wuchtiger oder voluminöser spielen. Doch das ist überflüssige Erbsenzählerei, also genau das, was der Nyquist in seiner Einheitlichkeit, seiner puren Überzeugungskraft und seiner überwältigenden Eindringlichkeit nicht tut. Dass der Preis dieses Klangerlebnisses in nicht minder traumhaften Sphären (ist jedoch Ansichtssache) angesiedelt ist, war zu erwarten. Ein Klangtraum für die, die es sich leisten können oder wollen.  

Goldnote IS-1000

 

Class AB Vollverstärker / Streamer

Die Gold Note IS-1000 ist die neue All-in-One Hifi Anlage des italienischen Hifi Spezialisten Gold Note. Er beinhaltet einen neu entwickelten Vollverstärker, den Phonovorverstärker PH-10 und die Technik des DS-1000 Streamers. Der IS-1000  kann es klanglich locker mit Einzelkomponenten aufnehmen. Er bietet als einziges Gerät in dieser Klasse die Möglichkeit auf TIDAL, QOBUZ, SPOTIFY und DEEZER sowie das Webradio in High Res mit V-TUNER zuzugreifen. Der IS-1000  verfügt über AirPlay, WiFi und die Goldnote App für iOS und Android.

Leistung 2x 125W an 8 Ohm oder 2x 250W 4 Ohm
Je 1 Eingang analog XLR, RCA und Phono MM/MC
Je 1 Ausgang analog RCA fix und variabel
Eingänge digital PCM up to 24 Bit 192kHz, 3x optical, 1x coaxial, 1x USB A
Je nach Lautsprecher wählbarer Dämpfungsfaktor High / Low,  Booster,
Balance einstellbar. Bedienbar am Gerät, mit der mitgelieferten Fernbedienung oder via App

mit Upgrade DAC 1792A ab Werk Fr. 6190.--
Version Swiss Edition, (Harmonix Tuning), plus Fr. 370.--
lieferbar in silber oder schwarz

 

Vorführbereit in der Ausführung Swiss Edition und DAC Upgrade.
Die Universalmaschine sieht nicht nur gut aus, sie klingt unverschämt offen, luftig, ist schnell, dynamisch und musikalisch  >  eine ganz dicke Empfehlung

Test Stereoplay 7.18 (normale Version)
Prächtig ausgestatteter und professionell gefertigter Alleskönner in audiophiler Bauweise und highendigem Materialeinsatz. Fast lückenlose Formatunterstützung, ausgewogener Klang sowie eine feiner Phonoeingang runden dieses mehrgängige Verstärker / DAC / Streamer Menue ab
Preis / Leistung > sehr gut

Test Image 1.19
Bei allem, was man ihm vorsetzt, bleibt der IS1000 stets neutral, die Raumabbildung ist derart gross und glaubhaft, dass man sich immer wieder fragt, wie das alles in einem einzigen Gerät machbar ist. Der Bass hat eine Wucht und Durchschlagskraft. Zu diesem opulenten Spektakel gesellt sich eine supersaubere Hochtonperformance, die wie bei der Phonosektion minimal auf der kühleren Seite angesiedelt ist und sich an einen unglaublich natürlich und realistischen Mittelton ansiedelt. Er zeigt ein hervorragend rhythmisches Gespür und transportiert einem die Musik in einer fast schon aufreizenden Art und Weise in den Hörraum. Wer genug von unzähligen Kisten einer normalen Hifi Anlage hat, dennoch auf erstklassigen Klang grossen Wert legt, wird am IS-1000 nicht vorbei kommen. 

 

Goldnote DS-10

 

DA Wandler / Kopfhörerverstärker / Streamer / Vorstufe
Digitale Eingänge AES/EBU, RCA, USB, 2x Toslink
asynchron 24/192, DSD 512 und 64, PCM bis 32Bit/192kHz
Ausgänge analog RCA und XLR
Tidal / Qoubuz, Deezer, Spotify, MQA


 

Mark Levinson No. 519

 

Neuwertiges Demogerät
mit allem Zubehör und voller Garantie
aktueller Neupreis Fr. 24770.--
 

 

Die No. 519  von Mark Levinson schlicht Audio-Player genannt - ist Netzwerk-, Streaming- und CD-Player, Vorverstärker  zugleich und bietet neben Anschlüssen für Ihre USB-Geräte auch Digital-Eingänge und Bluetooth® mit aptX®.

Bei dem № 519 handelt es sich um ein modernes Abspielgerät. In das schicke schwarze Aluminium-Chassis sind zentral an der Front ein großes 5 Zoll TFT-Farbdisplay, sowie rechter und linker Hand davon Steuerelemente integriert, bestehend aus acht Aluminium-Tasten und den zwei für Mark Levinson typischen Kontrollknöpfen. Außerdem befindet sich an der Vorderseite ein Ausgang für Kopfhörer.

Der Netzwerk-Player ist Linux basiert und verspricht eine leichte Handhabe. Zu den zahlreichen Nutzungsmöglichkeiten des All-in-One Systems zählt das kabellose, beziehungsweise kabelgebundene Streaming, eine Bluetooth aptX Konnektivität, digitale Eingänge sowie USB-Slots, um größte Flexibilität beim Abspielen zu gewährleisten.

Mit Hilfe seiner kabelgebundenen Ethernet- und kabellosen WiFi-Verbindung kann der № 519 von netzwerkverbundenen Geräten und Laufwerken abspielen. Vom Computer kann der Vorverstärker gängige Dateien in FLAC-, mp3-, wav- und vielen anderen Formaten streamen und die Bluetooth-Verbindung gewährleistet komfortables Musikabspielen von Smartphones und Tablets. Da sich dank zweier zusätzlicher USB-Ports auch Festplatten anschliessen lassen, ermöglicht der № 519 einen umfassenden Zugriff auf Ihre Musik.
Natürlich wurde der Player so konzipiert, dass er das Abspielen über eine Vielzahl an Streamingportalen wie Spotify Connect, Tidal, Qobuz, Deezer sowie Internetradios und Podcasts von Haus aus mitbringt.

Überdies wurde die sogenannte Clari-Fi Restaurationstechnologie in den Streamer integriert, durch welche die digitalen Audiodateien während des Abspielens analysiert werden, um das, was beim Komprimieren verloren geht, zu rekonstruieren.


Der integrierte DAC mit drei Filterstufen hat sechs digitale Eingänge, darunter ein AES/EBU Eingang, zwei koaxiale Cinch-Eingänge sowie zwei zusätzliche TOSLINK-Empfänger. Die analogen Ausgänge umfassen symmetrische XLR- und Cinch-Ausgänge sowie drei digitale Ausgänge: AES/EBU, koaxial und TOSLINK.

Der Streamer lässt sich mit einer Fernbedienung und, dank seiner Webseiten-Schnittstelle, von allen gängigen Internetbrowsern steuern. Selbstverständlich stehen auch eine iOS beziehungsweise Android App zur Verfügung, mit welcher man beispielsweise für jeden Eingang eine individuelle Lautstärkekonfiguration vornehmen kann. Das heißt, dass sich mit der App je nach Anschluss eine unterschiedliche Lautstärke voreinstellen lässt.

 

Test Stereoplay 5.19

Schwergewichtiger Alleskönner inkl Vorverstärker für digitale Quellen in bekannter Mark Levinson Qualität. Trotz hoch komplexer Fähigkeiten und universeller Anschlussvielfalt einfache, intuitive Bedienung, unterstützt vom superschnellen Betriebssystem und übersichtlicher App. Herausragender, durchwegs faszinierender Klang auf höchstem Niveau

Gesamturteil 99 Punkte, Preis / Leistung highendig 

 

Mitchell&Johnson WLD-211T

 

Netzwerkplayer mit Spotify Connect und DAB+

1 x USB Eingang an der Front
Ausgänge analog RCA, digital  Coax RCA und Toslink
App für IOS und Android

lieferbar in schwarz oder silber

Dieser "Tuner" füllt eine Angebotslücke, denn er ist ein ausgewachsener Netzwerkspieler, natürlich mit Internetradio,  zusätzlich, oder je nach Sichtweise, in erster Linie ein Tuner mit DAB+ . Zudem klingt er unverschämt offen und dynamisch.
> eine absolute Empfehlung

 

Moon Netzwerkplayer Mind 2

 

High-Res Audio Netzwerkplayer

Hochauflösender, kompakter Netzwerkplayer mit exzellenten Wiedergabeeigenschafen und einer hervorragenden Verarbeitungsqualität. Der Neo MiND ist ein rein digitaler Audiostreamer, der via LAN, WLAN oder Bluetooth unkompliziert (UPnP, Universal Plug and Play) in bestehende Musiksysteme eingebunden werden kann, um auf Quellgeräte (Internetradio, Musikserver, PC etc.) innerhalb des Netzwerkes zuzugreifen und diese mit bis zu 24bit/192kHz, Qobuz High-Res abzuspielen. Die Controller-Software ist kompatibel zu iPhone, iPad, iPod touch und Android.


Digitalausgänge: 1x AES/EBU, XLR; 1x Coaxial (Cinch); 1x optisch (Toslink)
1x Wi-Fi Interface (802.11 b/g/n)
1x RJ45 Ethernet-Port (10/100 Mbit/s)
Abmessungen (B x H x T): 178 x 76 x 280mm
Lieferbar in schwarz
Fernbedienung

 

Test Hifi Eins Nulll 3.19

Der Mind 2 ist die ideale Lösung für all diejenigen, die gerne digital Musik hören, aber keinen Nerv haben, sich jedes Mal durch unzählige Menüs durch zu arbeiten. Wunderbar gradlinig in Sachen Einrichtung, Funktionen und Bedienung,  bietet der Mind 2 echt tollen Klang mit ehrlich packendem Sound, in jeder Hinsicht ist der Mind 2 eine Offenbarung. Wer zu Hause schon einen richtig guten DA Wandler hat, der findet mit dem Mind den perfekten Spielpartner.  

Der Mind 2 ist die ideale Lösung für all diejenigen, die gerne digital Musik hören, aber keinen Nerv haben, sich jedes Mal durch unzählige Menüs durch zu arbeiten. Wunderbar gradlinig in Sachen Einrichtung, Funktionen und Bedienung bietet der Mind 2 tollen Klang mit packendem Sound, eine Offenbarung.    > Test Eins Null 03.19

 

 

Moon ACE

 

All-In-One Music Player

Leistung 2 x 50 Watt
MIND Netzwerkplayer mit TIDAL (steuerbar über iPad und Co)
DSD 64 / 128 / 256
DA Wandler 32 Bit 384kHz
2 Eingänge analog, 1 Phono MM, 8 digital inkl USB hi-res
pass-through mode für Bypass
Fernbedienung

 

 lieferbar in black und 2-tone

> Kurzcheck nach 24 Stunden
Durch und durch ein echter Moon. Die gewohnt perfekte Verarbeitung und der einmalig seidenweiche Moon Klang machen dieses Gerät zum Highlight. Trotzdem bei dieser Musikmaschine eine Leistung von "nur" 2x 50W angegeben wird, haben wir keinen Lautsprecher gefunden, der vom ACE nicht hätte souverän betrieben werden können.

Test Stereo 10.16
Er zog eine gut gestaffelte, klar durchgezeichnete Bühne auf und vermittelte mit Nachdruck und satten Klangfarben, wer gerade den Raum beherrscht. Dabei ging er mit Temperament und Spielfreude zu Werke, untermauerte das Ganze mit einem soliden und straffen Bassfundament. Plastisch glaubhaft dimensioniert und bis in die mikrodynamischen Details so fein abgebildet, dass man fast glaubte, bei Norah Jones ihr Mienenspiel beobachten zu können. Musikalität, Ausstattung und Technologie stehen im Einklang. Man kann sich nur wünschen, dass weitere derart überzeugende Produkte aus Quebec folgen.
  Preis / Leistung > Exczellent
  

 

Moon DA Wandler Neo 280D DSD

 

32 Bit asynchron Wandler
DSD 64/128/256 an USB plus PCM 32/384, WiFi 
8 schaltbare digitale Eingänge
Ausgänge analog RCA und XLR


Optional mit Netzwerkmodul Mind Fr. 2980--

Die Neo Serie, typisch Moon
Sie hat Rasse, sie hat Klasse, sie macht Musik auf einem extrem hohen Niveau und ist perfekt verarbeitet. Die Ausstattung ist der Zeit voraus. Feinstes High-End, tonal wunderbar ausgewogen, spielt sich die Neo Serie direkt ins Herz.

 

Moon DA Wandler 380D DSD Mind

 

32 Bit asynchron Wandler mit Netzwerkmodul Mind
DSD 64/128/256 an USB plus PCM 32/384
Dual mono, 8 schaltbare digitale Eingänge
Ausgänge analog RCA und XLR

Option variabler Ausgang (Vorstufenmodul) RCA und XLR plus Fr. 500.--

Die Neo Serie, typisch Moon
Sie hat Rasse, sie hat Klasse, sie macht Musik auf einem extrem hohen Niveau und ist perfekt verarbeitet. Die Ausstattung ist der Zeit voraus. Feinstes High-End, tonal wunderbar ausgewogen, spielt sich die Neo Serie direkt ins Herz.

Test Hifi&Records 4.2014

Der Moon 380D überzeugt durch Musikalität und Klangfarbenreichtum. Was für eine souveräne Ruhe im Klangbild aus einem Guss. Der 380D spielt gross, druckvoll und ausgewogen. Bei allem Detailreichtum und satten Farben, bei aller Sonorität, spielt er doch enorm luftig auf. Auch im dichtesten Orchestergetümmel bleiben die Instrumente deutlich lokalisiert. Dank der sich öffnenden Bühne erlebe ich eine exzellente Tiefenstaffelung. Wie jeder Spitzenwandler überzeugt der Moon vielmehr auch darin, dass man sich über die Formate kaum mehr Gedanken macht. Ich erlebe die Musik und ich bin in der Musik. Der 380D zählt zu den seltenen Geräten, mit denen man seine Musiksammlung neu erleben kann. Er musiziert klangschön, aber nicht beschönigend. Realistisch zeigt er, was drauf ist auf der Aufnahme, und das zeigt er immer musikalisch. Eine grosse Empfehlung.   Von Uwe Steiner

 

Hifi & Records 4.2016

Moon 380D V Mind und Endstufe 330A
Das Duo aus 380D, einem auf Knopfdruck update fähigen DA Wandler, Netzwerkplayer,  Vorverstärker, und der Stereo Endstufe 330 A ist die bestmögliche Antwort auf die Frage nach einer wertstabilen High-End Anlage. Mit seiner Anschlussvielfalt, den Organisationstalent als Musikbibliothek, Internetradio, ist der 380D für digitales High-End bestens gewappnet. Die Endstufe 330A setzt seine Vorgaben vom Low-Hifi  bis Highresolution völlig stressfrei und natürlich um. Mit ihrer Universalität und der erzkräftigen Endstufe gewinnen die Moons mit links den Highresolution Meisterschaftstitel.

 

 

Moon Wandler/Vorstufe Neo 390

 

Vorstufe / Wandler / Streamer

Der Moon 390 vereint drei hochwertige Gerät ein einem Gehäuse

Vollwertige Vorstufe mit analogen Eingängen
1x Phono MM/MC, 1 x Line RCA, 1x Line XLR
Ausgänge analog 1x RCA fix (Tape Out), 1x Pre Out RCA und 1x Pre Out XLR
DA Wandler bis 32Bit 384kHz, mit 4 versch. Eingängen, USB, SPDIF, Toslink, AES/EBU, 4x HDMI, 1x HDMI Out. MQA und DSD Decoding.
Netzwerkplayer Mind 2 mit Tidal Master, Deezer Qobuz, Internetradio,
2 Wifi Antennen für störungsfreien Empfang

 

 

Moon Evolution 780D V2 Streaming DAC

 

State of the Art DAC

 

MOON Evo 780D

Streaming-DAC mit DSD 256 32 bit PCM/ 384kHz

Für all jene, die schon ein gutes CD-Laufwerk besitzen oder für jene Audiophile, die ganz ohne CDs auskommen wollen, haben wir die ultimative Digital-Maschine entwickelt. Aufbauend auf den Forschungen zum 750D entstand der „reine“ Digital/Analog-Wandler 780D, ein neuer Maßstab in Sachen perfekter Datenumsetzung. Er ist in der Lage, jedes derzeit übliche Digitalsignal anzunehmen und perfekt zu wandeln – von MP3 bis hin auf 32 Bit / 384 Kilohertz – die derzeit höchsten Datenrate überhaupt. Für DSD-Streaming hat der 780D unser MiND-Modul eingebaut, das übrigens schon den TIDAL Musik-Dienst an Bord hat

Das Konzept des 780D ist – wie bei der Evolution-Serie zu erwarten – mit höchstem Aufwand umgesetzt. Um das Moon-typisch große Netzteil haben die Entwickler einen Metallkäfig gesetzt, der jegliche elektromagnetischen Einstreuungen auf die Wandler-Schaltkreise verhindert. Das Netzteil selbst erzeugt dank vier verschiedener Filterstufen einen absolut „sauberen“ Strom. Sauberste Netzspannung ist nämlich die Voraussetzung für die JItter-freie Arbeit des überragenden Wandler-Chips ES9018S. Dieser kommt im 780D gleich zweifach zum Einsatz: Wie bei Evolution üblich, ist auch der neue Referenz-Wandler symmetrisch aufgebaut, also in zwei strikt getrennte Mono-Kanäle unterteilt. Und jeder Kanal hat die volle Rechenleistung eines eigenen Wandlers.

Auch die Zahl der Eingänge unterstreicht den ultimativen Anspruch des 780D: 1 x AES-EBU, 2 x SPDIF (Cinch), 1 x SPDIF (BNC), 2 x optisch (Toslink), 1 x USB, 1 x Ethernet. Damit ist er auch mit Blick in die Zukunft absolut umfassend. Abgerundet werden die Zuspielmöglichkeiten durch den Bluetooth-Empfänger, der den 780D auch für Musik vom Smartphones & Co. öffnet.

Der 780D ist der beste Wandler, den Moon je gebaut haben: Mit besten Quellen schafft er eine Luftigkeit und Auflösung, die lange Zeit nicht denkbar schien. An der Seite einer Top-Vorstufe wie der 850P wird er zur digitalen Schaltzentrale von Anlagen mit allerhöchstem Anspruch und Zukunftssicherheit.