Isotek Syncro Uni

 

Info: Der Synchro Uni ist europaweit ausverkauft
Die nächste Lieferung bekommen wir ca. Ende Juni
Bitte vorbestellen, die Auslieferung erfolgt dann nach Bestellungseingang

 

Die Elektronik des EVO3 Synchro Uni hat eine Schaltung, die Gleichstromanteile unterdrückt, die Wechselstrom-Sinuskurve neu ausbalanciert und dadurch das Netzteilbrummen reduziert. Dieser innovative Filter kann als einzelnes Produkt, oder in Kombination direkt vor einem anderen Netzfilter als Erweiterung eingesetzt werden, um eine symmetrische Sinuskurve an allen Ausgängen zu erhalten.

  • Reduziert oder eliminiert Netzteilbrummen durch ersetzen der Sinuskurve des Ausgangsstroms auf der Null-Volt-Linie.
  • Eliminiert klangmindernde Gleichstromanteile, indem es die Wechselstrom-Sinuskurve neu ausbalanciert.
  • Interne Verkabelung mit massivem versilberten OCC-Kupfer (Ohno Continuous Cast Copper).
  • Virtuelles Luft-Dielektrikum mit FEP-Mantel, welches eine sehr geringe dielektrische Konstante über einen weiten Frequenzbereich ermöglicht
  • max10A / 2300W
  • Kann mit allen erhältlichen Stromkabeln verwendet werden

>  ab sofort auch mit CH Steckdose lieferbar 
>  klar mehr Dynamik, feinere Auflösung, viel differenziertere Klangbühne,
    ruhigerer Hintergrund

 >  absolute Top Empfehlung

Test Hifi Records 2.19
Ich habe den kleinen Saubermann vor meinen Netzfilter geschaltet, und meine Skepsis war sehr gross. Doch zu meiner Überraschung geht da gewaltig was. Das offensichtlichste ist, dass der viel beschriebene schwarze Hintergrund noch schwärzer ausfällt. Noch interessanter ist, dass das Differenzierungsvermögen meiner Anlage nochmals deutlich zulegt. Ohne den nachgeschalteten Sigmas ist der Unterschied noch viel deutlicher. Ein unverzichtbares Zubehör in jeder Anlage.

Ordern Sie ein Testexemplar