Tonabnehmer Benz Glider

    Lieferzeit:ca. 5-7 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

 

 

Als weltweit anerkannter Klassiker in seinem Preis Segment zeigt das Glider S, was präzise Feinarbeit und der ständige Drang nach Weiterentwicklung zu leisten vermögen. Wie alle unsere „swiss-made“ Tonabnehmer, profitiert das Glider S von den neuesten Entwicklungen im Bereich Abtastdiamant, Magnetstärke, bewegte Masse sowie Azimuth- und Spanndrahtjustage. Ein besonderes Augenmerk hat Albert Lukaschek auf den verbauten Neodym Magneten gelegt. Die hier eingesetzte Art des Front- und Rückpols trägt massgeblich zu diesem aussergewöhnlichen  Klangerlebnis bei.  Der von der japanischen Edelstein-Schleiferei Namiki gelieferte Abtastdiamant des Typs „Micro Ridge“ sorgt dabei für diese verblüffende Auflösung und Musikalität.

Als sogenanntes „nacktes“ System kennt das Glider S zudem keine Gehäuseresonanzen und bietet für nahezu grenzenlose Kombinationsmöglichkeiten mit den unterschiedlichsten Tonarmen an. Die zur Wahl stehenden Varianten L (Leise), M (Mittel) und H (Laut) machen die Kombinationsmöglichkeiten und die individuelle Anpassung an jede Phonovorstufe perfekt

Modelle: Glider SL / SM / SH
Typ: Moving Coil
Nadelschliff: Micro Ridge Diamant
Ausgangsspannung: 0,40 mV (L)  0,80 mV (M)  2,50 mV (H)
Eigengewicht: 6,8 Gramm
Nadelnachgiebigkeit: 15 µm/mN
Eigenimpedanz: 12 Ω (L)  24 Ω (M)  95 Ω (H)
Abschlussimpedanz: 100 - 47.000 Ω (L)  200 - 47.000 Ω (M)  1.000 - 47.000 Ω (H)
Empf. Auflagekraft: 1,7 - 1,8 Gramm

 

Test Image Hifi 5.2011
....  ist in der Tat ein feinsinniger und praxisorientierter Tonabnehmer,
den man ohne jeden Zweifel und mit reinem Gewissen jedem Vinylisten ans Herz legen kann


Test Audio 2.09, 
5 Ohren, überragend, Klangniveau 95%  Fazit: Volle Dynamik, unaufdringlich und trotzdem präzise

 

!