Martin Logan Classic ESL 9

    Lieferzeit:ca. 5-7 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

 

 

 

 

  

Der ESL 9 ist der kleinste der Serie Masterpiece und trotzdem ein richtig grosser Lautsprecher.
In Sachen Auflösung, Transparenz, Raum, Farbenspektrum usw muss die "kleine" Logan selbst mit viel teureren Lautsprechern den Vergleich nicht scheuen. Entspricht ihr Budget für zwei Lautsprecher dem oben genannten Betrag, so sollten Sie sich diesen Schallwandler unbedingt anhören.

Lieferbar in schwarz Lack, kirsche, walnuss

 

 

40-23'000Hz
90dB, 4 Ohm,
2x 20cm Woofer
BW Terminal
Höhe 152cm, Breite 36.4cm, Tiefe 64.6cm

Test Hifi&Records 3.17
....ich geniesse die Abbildung der Stimme von Diana Krall in aller Klarheit und mit einem Höchstmass an Focus. Schmunzelnd nehme ich das filigran gespielte Schlagzeugbecken zur Kenntnis, die in dieser Authenzität scheinbar nur von Flächenstrahlern wiedergegeben können. Einfach perfekt ist auch die Ankoppelung des Tieftonduos an die Fläche gelungen. Bei der Titeleinleitung von Moonglow bestätigt sich dann, was ich bereits geahnt hatte. Der Nachhall der Gitarre schwebt glaubwürdig durch den Raum, wobei er nicht künstlich wirkt, aber im Gegesatz zu anderen Lautsprechern auch nicht im Gehäuse stecken bleibt. Wird die Musik bei Jeff Lorber rhytmisch deutlich agiler und schneller, zieht der Martin Logan klar mit. Heftigen Bläserattacken folgt er mühelos, und auch hier zeigt sich, dass der Tiefton weder zu schlank noch zu kräftig ist. Die Präzision der Folie führt dazu, dass ich die Musik vielfach anders höre. Wenn anderswo ein nachschwingendes Chassis die nachfolgenden Töne dämpft oder überdeckt, ist hier alles klar voneinander getrennt. Sehr überzeugend auch die räumliche Grösse. Jede Schallquelle ist klar ortbar, und der Nachhall füllt den Raum eindrucksvoll. Ein Höchstmass an Hörkultur zum vergleichsweise geringen finanziellen Aufwand. Wer das hört und der Magie erliegt, wird schwerlich etwas Besseres finden.

!