Dynaudio Conficence 30

    Lieferzeit:ca. 5-7 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

 

 

Die Dinger spielen völlig linear und phasenfrei, hochauflösend präzis, offen und auf den Punkt. Nichts wird unterdrückt, aber auch nicht übertrieben dargestellt. Die Confidence spielt so was von richtig, unangestrengt natürlich und leichtfüssig, dass man sich zuerst beinahe daran gewöhnen muss. Sie füllt den Raum und positioniert die Artisten am richtigen Ort. Das ist definitiv ein Lautsprecher für höchste Ansprüche.

System 3 Wege Downfire Bassreflex
Empfindlichkeit 88dB
Impedanz 6 Ohm
Frequenzgang 38 - 22'000Hz
Gewicht 44,2kg
Masse B 222mm, H 13370mm, T 399mm
Masse inkl. Füsse B 364mm, H 1382mm, T 424mm

Hifi Records 2.19
Nachdem die Confidence leicht eingewinkelt aufgestellt war und die ersten Töne von sich gab, bekam ich sehr schnell eine Ahnung davon, was diese Lautsprecher zu leisten im Stande sind. Aber wie lehrt man "normale" Hörer, dass sich der Verzicht auf eine Bass- und Hochtonanhebung lohnt, dass die ehrlich Abstimmung mittel- und langfristig viel geeigneter ist zum genussvollen hören? Mit Zeit, so lautet die korrekte Antwort. Je länger ich diesen wunderbar verarbeiteten Säulen gegenüber sitze, desto mehr begreife ich unabhängig vom gehörten Album das enorme Leistungsspektrum. Es offenbaren sich nie gehörte Details. Viel interessanter aber ist, dass die mir geläufigen Passagen nunmehr wie gerade gerückt scheinen. Hinzu kommt eine faszinierende Feinauflösung. So habe ich das zuvor noch nie gehört und möchte diese ehrlich Art der Musikwiedergabe auch nicht mehr missen. Faszinierender Spielwitz, Tempo, Leichtigkeit, die Dynaudio eint das Geschehen zu einer ganzheitlichen Vorstellung. Über Design lässt sich streiten, aber über die Verarbeitung, die Chassis Technologie und über die Klangqualität kann es kaum zwei Meinungen geben. Dynaudio weiss, wie man Lautsprecher baut, eine klare Glanzleistung.

Test Stereoplay 9.19
Fazit: Sie bietet eine fast schon dreidimensionale Abbildung bei einer durchgehender, tiefen Bühne. Der Bass ist rocken, nicht zu dünn, gutes Timing. Der technische Aufwand ist klar hörbar, ein sehr ehrlicher, dennoch mitreissender Lautsprecher.
!