Isotek Netzkabel Ascension

    Lieferzeit:ca. 5-7 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

 

 

 

 

Oberste Liga

 

Verwenden Sie dieses Netzkabel bitte wirklich nur an den allerbesten Komponenten. Dort nur dort ist es am richtigen Platz. Und ihr Platz (Hörplatz) wird in Zukunft wieder viel mehr in Anspruch genommen werden.

Im Gegensatz zu konventionellen Netzkabeln hat das Ascension drei 4mm2 starke, hochrein versilberte OCC Kupferleiter, die von einer extrudierten FEP Hülle mit einem Luftdielektrikum umgeben sind. Jeder Strang ist individuell in Mylarfolie gewickelt und mit einem Geflecht aus OFC freiem Kupfer abgeschirmt. Um die Leitfähigkeit zu optimieren, wird das Kabel bei einer extrem tiefen Temperatur von -196° C behandelt. Das hörbare Ergebnis des komplexen Aufbaus und dieser Maßnahmen sei ein beeindruckend räumliches, offenes Klangbild mit einem fantastischen Detailreichtum und einer exzellenten Feindynamik, das den Stimmen und Instrumenten viel Raum und Luft innerhalb der Klangbühne ließe.

erhältlich in der Version EU (Schuko) mit dem normalen Apparatestecker C15 oder mit C19

 

Hifi&Records 1.18
......im Hörraum gewinne ich schnell die Erkenntnis, dass die Reihenfolge beim Vergleichshören lautet: erst das Isotek, dann die Alternativkabel. Während den vielen Stunden hat sich Wolfgang Hafners „It’s not safe“ als ideales Teststück bewährt. Mit dem Ascension erklingt die Stimme transparenter, klarer und plastischer, der Luftstrom der hinzukommenden Trompete ist realistischer kaum machbar. Das Isotek EVO3 Ascension ist klanglich überragend.

!