Rega

logo-rega

  

Der Name Rega ist in erster Linie für seine weltweit geschätzten Plattenspieler bekannt. Rega entwickelt und baut aber auch hervorragende Elektronik, die sich nicht zu verstecken braucht. Die klangliche Richtung entspricht eher nicht der grossen Masse, ist aber klar definiert und zieht sich mit Bravour durch das Sortiment.

Schönes analoges Timing, wunderbar musikalisch, macht ordentlich Druck, ist auch leise sehr präsent, volle und in der Tendenz warme Abbildung.

In den Korb

Wie der Vorgänger Apollo R ist der Player wunderbar musikalisch, in der neusten Version jedoch noch dynamischer und transparenter. Masse: Breite 215 mm, Höhe 170 mm (Deckel offen), Tiefe 350 mm.

In den Korb

Der neue erfolgreiche Verstärker von Rega. Klein, fein und einfach sehr gut. Masse: Breite 216 mm, Höhe 78 mm, Tiefe
345 mm, Gewicht
5,1 kg.

In den Korb
System MM mit Analog zu Digital-Wandler. Kompakt aufgebauter Phono-Vorverstärker mit sehr gutem Klang. Masse: Breite 102 mm, Höhe 30 mm, Tiefe 125 mm.
In den Korb
Sehr guter Phono-Vorverstärker. Eine speziell für MC Tonabnehmer konzipierte Phonostufe mit audiophiler Klangqualität. Masse: Breite 118 mm, Höhe 50 mm, Tiefe 170 mm.
In den Korb

Der Aria ist ein "alles analoger Verstärker" ohne digitale Steuerschaltung. Masse: Breite
218 mm, Höhe
78 mm, Tiefe
315 mm, Gewicht
3,1 kg.

 
!